Artikel

Phaseolus

Da empfiehlt es sich mal leckeren Bohneneintopf zu machen, sehr gesund, lecker kraftgebend, sättigend undrelativ günstig! Ein einfaches Gericht was es in sich hat!

Kann man auch mal kochen! Das isst doch eigentlich auch jeder?

Für die, die es scharf mögen kann man noch Senf dabei legen!

Samstag ist immer Eintopf und Suppen Tag also, kann man auch vegetarisch kochen, mit Speck bzw. Fleisch ist aber leckerer.

Da man Kartoffeln in Massen nicht mehr sehen kann, immer Kartoffeln...

4 Portionen:

125 gSchinkenspeck
1Zwiebel(n), abgezogen
250 gMöhre(n), geschält
4Kartoffel(n), geschält
150 gMettenden
1 LiterFleischbrühe
500 gBohnen, grüne, TK
 Bohnenkraut
 

Pfeffer

 

 

Sie sind gut für die Darmgesundheit und senken den Cholesterinspiegel. Schon eine Portion Bohnen deckt den Tagesbedarf an Folsäure. Ihr hoher Kaliumanteil reguliert den Flüssigkeitshaushalt. Außerdem enthalten Bohnen Kalzium, ein Baustein für Knochen und Zähne, sowie Magnesium, das gut für Muskeln und Nerven

Vitamin C6,3 mgKalzium113 mg
Eisen5,1 mgVitamin D0 IU
Vitamin B60,5 mgVitamin B120 µg
Magnesium176 mg